Heimspieltag

Heimspiel in Schleife!

Samstag, den 06.10.18, geht es für die Lok Handballer in der heimischen Halle um die Punkte. Zu Gast ist die Reservemannschaft des Radeberger SV. Nachdem gelungenen Saisonbeginn der Schleifer (3 Siege/1 Unentschieden),  heißt es nun den Schwung mitnehmen, die Fehler noch weiter minimieren und mit mannschaftlicher Geschlossenheit zu agieren. Anpfiff ist gewohnt 18:00 Uhr.

Im Vorspiel um 16:00 Uhr tritt die Zweite der SV Lok gegen den BSV Görlitz an.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.