Mit Sieg ins Jahr 2019

Überzeugender Sieg der Schleifer Männer!

Die Lok empfing letzten Samstag den NSV GW Görlitz. In den vergangenen Jahren oft eine sehr eng geführte Partie. Diesmal konnten die Jungs aus Schleife von Anfang an die Zügel in die Hand nehmen! Voran ging die Abwehrarbeit, an der sich der Gegner von der ersten Minute an die Zähne ausbiss. So konnte man bis zur 8ten Minute zu einem 4:0 Zwischenstand enteilen. Nun kam das erste Tor der Gäste, was aber den Gastgeber nicht weiter schocken konnte. Sie spielten weiter gut die Spielzüge zu Ende. So konnte man weiter wegziehen und zur Halbzeitpause auf ein 13:7 stellen.

Nach einer soliden ersten Hälfte kam, wie schon oft in der Saison, die schlechte Zweite. Man verschlief es den Sack zeitig zu zumachen. Man hielt die Tür sehr lange für Görlitz offen um noch einmal gefährlich heranzukommen. Der NSV hat dies aber glücklicherweise nicht richtig nutzen können. So wurde das Spiel auf Augenhöhe heruntergespielt. Schleife hatte auch die Gelegenheit der Jugend wieder Spielpraxis zu geben. Ein paar schöne Spielzüge wurden den Zuschauern noch gezeigt. Zum Schluss stand aber ein überzeugender 28:21 Sieg für die Lok.

Noch zu erwähnen ist die gute Leistung der zweiten Mannschaft, welche sich gegen die Reserve des NSV’s ebenso durchsetzen konnte(26:22). Noch ein toller Erfolg ist der Sieg der B-Jugend, die beim Spitzenreiter Bernstadt siegen konnten.

Nächste Woche geht es für die Männer nach Bautzen. Da spielen sie Samstag 14Uhr gegen den SV Obergurig.

Bis dahin! Auf geht’s SV Lok!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.