Handballsaison 2020/21 startet!

Liebe Freunde des Handballes und Lokgemeinde,

wir sind nach langer Handballpause wieder fĂźr euch da!

Ein paar schlechte Nachrichten zuerst! Wir bedauern die verletzungsbedingten Karriereenden unserer Mitspieler Richard und Max Birne. Ebenso den arbeitsbedingten Abgang von Felix Becker. Wir bedanken uns bei euch fßr euren tollen und aufopferungsvollen Einsatz fßr die Lok und ihr seid immer gern gesehene Gäste in unserem neuen Wohnzimmer.

So jetzt die guten Nachrichten. Wir freuen uns auf die Wiederkehr von Max Bohla, Max Koitschka und Max Lewa. Die 3 Maxe aus der Lok-Jugend wollen wieder angreifen.

Ein ganz großes DankeschĂśn auch an unseren Babbel! Der Trainer der letzten beiden Spielzeiten muss aus persĂśnlichen GrĂźnden kĂźrzer treten und Ăźbernimmt das Amt des Co-Trainer’s. Der neue Mannschaftsleiter ist nun Steven Becker.

Ihm steht eine junge Mannschaft zur Seite, mit vereinzelt noch erfahrenen Kräften, die das Team leiten sollen.

Nächstes Wochende geht das Spiel mit dem Ball wieder los. Unser Team blickt bis dato auf eine dreimonatige Vorbereitungsphase zurßck und ist nun bereit, dass erste Saisonspiel Auswärts in Kamenz anzugehen.

Ein schweres Pflaster gleich zu Beginn gegen den Aufstiegsaspiranten.

Im Folgenden noch der Spielplan unserer Lok-Mannen!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.